Kursprogramm

Inhalt:

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 100 Unterrichtseinheiten.

Kennen Sie das?

  • Beratungsgespräche, in denen viel über das Problem gesprochen wird und zu wenig Zeit für Lösungen bleibt?
  • Beratungsgespräche in denen Sie mit viel Energie und Engagement an der Lösung für den Patienten/die Eltern/die Angehörigen arbeiten?
  • Eine Beratung/Therapie, die festgefahren erscheint?
  • Patienten/Angehörige/Eltern, die gut und ausführlich ihr Problem beschreiben und viel klagen?
  • Im Beratungsgespräch die Neutralität zu verlieren und Partei ergreifen zu wollen?
  • In (Konflikt-)Gesprächen nicht mehr zu dem Patienten/Angehörigen vorzudringen?
  • Oder Ihnen ist mal wieder ein Beratungsprozess richtig gut gelungen?

Haben Sie Lust, Ihr Methodenrepertoire um konkrete lösungsorientierte Beratungstechniken zu erweitern? Wollen Sie viel Praxis mit ein wenig Theorie?

In fünf spannenden und abwechslungsreichen zweitägigen Modulen werden wir Ihnen als Ausbildungsteam vermitteln, wie Sie wertschätzend, kreativ und klar strukturiert Beratungsprozesse vom Problem zur Lösung begleiten.

Termine: 
1. Teil 30.08.2019 – 31.08.2019
2. Teil 28.10.2019 – 29.10.2019
3. Teil 10.01.2020 – 11.01.2020
4. Teil 20.03.2020 – 21.03.2020
5. Teil 26.06.2020 – 27.06.2020

jeweils 09:00-17:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 18 TN

Kosten:
2.100,00 Euro (Frühbucherpreis bis 30.07.2019)
2.500,00  Euro (Kursgebühr ab 01.08.2019)

Kursleitung:
Dr. Barbara Giel
Dipl.-Psych. Brigitte Schambeck
Beate Weber von Koslowski

Für Informationen zur SYSTEMISCH-LÖSUNGSORIENTIERTE BERATUNGSWEITERBILDUNG bitte hier klicken

Zum Download liegen vor:
INFO Systemische Beratung 2019-2020