Kursprogramm

Inhalt:

In diesem sehr praxisbezogenen Seminar werden Besonderheiten des (schulischen) Lernens und entsprechende „Risikostellen“ bei AD(H)S-Kindern vorgestellt.

Aufbauend werden sinnvolle Förderansätze und Übungsformate besprochen, die sowohl für den schulischen Unterricht, die lerntherapeutische Begleitung als auch die häusliche Unterstützung der Kinder bedeutsam sind. 

Termin:
06.09.2019 (09:00 – 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
160,00 Euro (Frühbucherpreis bis 06.08.2019)
200,00 Euro (Kursgebühr ab 07.08.2019)

Kursleitung:
Dr. Petra Küspert