Kursprogramm

Inhalt:

In diesem Seminar erhalten Sie einen umfangreichen Überblick und eine kompakte Sammlung von kreativen Techniken, die Sie zu ganz unterschiedlichen Zeitpunkten im therapeutischen Prozess mit Kindern einsetzen können. Ob beim Beziehungsaufbau oder zur Motivierung, in der diagnostischen Phase, in der therapeutischen Arbeit oder zum Therapieabschluss – für alle Bereiche lernen Sie viele verschiedene, ganz unterschiedliche kreative Einsatzmöglichkeiten kennen. Im Seminar erhalten Sie jede Menge Tipps und Tricks, auch für schwierige Therapiesituationen. Neben dem theoretischen Input gibt es viele praktische Übungen und Anregungen zum Ausprobieren und Testen (die Dozentin hat weit über 40 ganz unterschiedliche Materialien dabei, die Sie sich in Ruhe anschauen und ausprobieren können). 

Viele der Techniken und Übungen können Sie am nächsten Arbeitstag in Ihrer therapeutischen Arbeit direkt einsetzen. In dem umfangreichen Skript finden Sie zudem viele weitere Anwendungsbeispiele und Literaturhinweise. Gerne können auch eigene Fallbeispiele mitgebracht werden.

Termin:
22.11.2019 (09:00 – 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
180,00 Euro (Frühbucherpreis bis 22.10.2019)
220,00 Euro (Kursgebühr ab 23.10.2019)

Kursleitung:
Dipl.-Psych. Melanie Gräßer