Kursprogramm

Inhalt:

Der „Motoriktest für 4- bis 6-jährige Kinder“ (MOT 4-6 von Zimmer/Volkamer Erstauflage 1987) hat sich in der pädagogischen und klinischen Praxis seit fast 30 Jahren bewährt. Therapeut*innen, Kinderärzte und Heilpädagog*innen, aber auch Pädagog*innen und Psycholog*innen setzen diesen zur diagnostischen Arbeit ein. Eine weite Verbreitung findet er als wissenschaftliches Verfahren zur Erfassung motorischer Variablen bei vier- bis sechsjährigen Kindern. Der MOT 4-6 dient der objektiven und frühzeitigen Erfassung der motorischen Entwicklung.

Die Aufgabenbereiche des motorischen Testverfahrens können wie folgt zusammengefasst werden:

>> Erfassung des motorischen Entwicklungsstandes

>> Objektivierung oder Korrektur der Ergebnisse aus Bewegungsbeobachtungen

>> Einordnen der individuellen Leistung eines Kindes innerhalb einer vergleichbaren

Gruppe

>> Ermittlung von Merkmalsänderungen innerhalb bestimmter Zeitspannen

>> Überprüfung der Effektivität von Fördermaßnahmen im motorischem Bereich

>> Nachweis der Förderungsbedürftigkeit eines Kindes

Einsatz in wissenschaftlichen empirischen Untersuchungen.

Anhand von 17 Aufgaben werden folgende motorischen Dimensionen berücksichtigt: Gesamtkörperliche Gewandtheit und Koordinationsfähigkeit, Feinmotorische Geschicklichkeit, Gleichgewichtsvermögen, Reaktionsfähigkeit, Sprungkraft, Bewegungsgeschwindigkeit, Bewegungssteuerung.

Ziel der Veranstaltung ist es, den MOT 4-6 praxisorientiert vorzustellen, um eine Umsetzung in die unterschiedlichen beruflichen Disziplinen zu ermöglichen. Alle Aufgaben werden erprobt, in Protokollbögen übertragen, um daraus eine Diskussion zur Auswertung und Interpretation zu eröffnen.

Dieser Kurs ist  im Rahmen der Zertifizierten Fortbildungsreihe TESTVERFAHREN anerkannt.

Termin:
18.06.2020 (10:00 - 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 24 TN

Kosten:
210,00 Euro (Frühbucherpreis bis 18.05.2020)
170,00 Euro (Kursgebühr ab 19.05.2020)

Kursleitung:
Dipl.-Sportwiss. Silke Schönrade

Für Informationen zur zertifizierten Fortbildungsreihe TESTVERFAHREN bitte hier klicken

Zum Download liegen bereit: TESTVERFAHREN Zertifizierung BEGLEITZETTEL