Kursprogramm

Inhalt:

Holen Sie Atem und investieren Sie in Ihre persönliche Work-Life-Balance.

An vier Mal anderthalb Tagen über das Jahr verteilt können Sie neue Energie tanken. Mit kreativen Methoden wird in dieser Arbeitsgruppe ein frischer Blick auf den (Führungs)Alltag geworfen.

Wir möchten Sie einladen, sich Zeit zu nehmen, um sich persönlich zu stärken und für die Herausforderungen ihres (Berufs)Lebens neu zu wappnen.

Drängende Fragen und Anliegen werden aufgegriffen und im gemeinsamen Prozess bearbeitet. Die unterschiedlichsten kreativen Techniken ermöglichen Ihnen hierbei neue Perspektiven, Abstand und ein befreiendes Lachen.

Anke Schmitz war zunächst als Regieassistentin und Regisseurin am Theater tätig, bevor sie eine Ausbildung zur Logopädin absolviert hat. Sie ist ausgebildete „Spieltherapeutin“ (Fachhochschule Münster/ „Sobi“ Münster) und freiberuflich als „Systemische Beraterin“ (DGSF), Supervisorin/Coach (DGSv) tätig und berät Autor*innen in ihrer eigenen Autorenberatung.

Mit ihrem umfangreichen Fachwissen wird sie diese Arbeitsgruppe ideenreich und lösungsorientiert begleiten.

 

Termine: 
15.01.2021 (13:00 - 17:00 Uhr)
16.01.2021 (09:00 – 16:00 Uhr)

16.04.2021 (13:00 - 17:00 Uhr)
17.04.2021 (09:00 – 16:00 Uhr)

10.09.2021 (13:00 - 17:00 Uhr)
11.09.2021 (09:00 – 16:00 Uhr)

19.11.2021 (13:00 - 17:00 Uhr)
20.11.2021 (09:00 – 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 16 TN

Kosten:
  980,00 Euro (Frühbucherpreis bis 15.12.2020)
1020,00 Euro (Kursgebühr ab 16.12.2020)

Kursleitung:
Anke Schmitz