Kursprogramm

Bitte beachten Sie: Alle unsere Präsenzveranstaltungen können auf Basis unseres Sicherheits- und Hygienekonzeptes in unseren Räumen statt finden. (Stand: 20.10.2020)

Inhalt:

Ziel des eintägigen Seminars ist, den Teilnehmern die praktische Arbeit mit dem Entwicklungstest Bayley-III  zu erleichtern. Nach einem kurzen Überblick über die Entstehungsgeschichte  der Bayley Scales of Infant Development liegt der Schwerpunkt des Kurses auf dem Erlernen und Üben der konkreten Durchführung, Protokollierung und Bewertung der Bayley-III Skalen. Zur Vertiefung werden Videofälle ausgewertet und Kleingruppen mit dem Testmaterial geübt.

Der Kurs richtet sich an verschiedene Fachberufe (Psychologen, Ärzte, Ergotherapeuten, Pädagogen). Fundierte Kenntnisse der normalen frühkindlichen Entwicklung sind wünschenswert. Vorerfahrungen mit der Vorgängerversion Bayley-II sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Ein umfangreiches Folienskript wird gestellt.

Thematische Schwerpunkte:

>> Einführung: Struktur, Durchführungs- und Auswertungsregeln der Bayley-III
>> Übung: Durchführung, Auswertung und Interpretation
>> Exemplarische Erprobung der Testdurchführung
>> Diskussion und Fragen

Bayley-III (Deutsche Fassung und Normierung). Reuner, G. & Rosenkranz, J. (2014). Frankfurt: Pearson Assessment & Information GmbH.

Dieser Kurs ist  im Rahmen der Zertifizierten Fortbildungsreihe TESTVERFAHREN anerkannt. 

Termin:
12.11.2021 (11:00-17:30 Uhr)   

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
180,00 Euro (Frühbucherpreis bis 12.10.2021)
220,00 Euro (Kursgebühr ab 13.10.2021)

Kursleitung:
Prof. Dr. Gitta Reuner

Für Informationen zur zertifizierten Fortbildungsreihe TESTVERFAHREN bitte hier klicken

Zum Download liegen bereit:
TESTVERFAHREN Zertifizierung BEGLEITZETTEL