Kursprogramm

Das Kursheft 2022 können Sie hier herunterladen
(Stand: 27.08.2021)

Inhalt:

Dieser praxisorientierte Workshop richtet sich ausschließlich an ausgebildete Bobath-Therapeut*innen. Schwerpunkt wird das supervidierte Bearbeiten Ihrer persönlichen Fälle sein: Es geht um das Analysieren von Handlung und Bewegung im therapeutischen Prozess, wie das Finden von Therapieschwerpunkten und Therapiezielen. Dazu ist es notwendig, dass Sie als Kursteilnehmer*in eine Videoaufnahme eines Kindes oder Jugendlichen aus ihrem Arbeitsfeld mitbringen, verbunden mit einer spezifischen Fragestellung zu den Themen Befund, Therapieziele und/oder Therapeutisches Vorgehen. Ihre Fragen werden wir im Laufe des Tages gemeinsam anschauen und reflektieren.

Bitte bringen Sie Ihre Videoaufnahme auf einem USB-Stick (max. 5 Minuten) mit.
Beachten Sie: Videos von einem Smartphone können NICHT vor Ort abgespielt werden.

Da die Gruppengröße auf 8 Personen beschränkt ist, melden Sie sich bitte frühzeitig an, um einen Teilnehmerplatz zu erhalten.

Termin:
03.03.2022 (09:00 - 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
130,00 Euro (Frühbucherpreis bis 03.02.2022)
170,00 Euro (Kursgebühr ab 04.02.2022)

Kursleitung:
Heidi Pittner-Esser