Kursprogramm

Das Kursheft 2022 können Sie hier herunterladen
(Stand: 27.08.2021)

Inhalt:

Kinder haben in der Corona-Zeit viele Veränderungen erlebt. Sie wurden von heute auf morgen aus ihrem gewohnten Alltag katapultiert und dann in der gleichen Geschwindigkeit wieder zurück in den Kita- und Schul- Alltag gebracht. Und das gleich mehrere Male. Abschied und Neubeginn- zwei Dinge, die Kinder seit mehr als einem Jahr immer wieder erleben. Abschied ist mit Trauer verbunden, auch bei Kindern, Neubeginn mit Unsicherheit.

Die Traurigkeit der Kinder beachten wir meist als Letztes, da wir ihnen die Traurigkeit entweder nicht ansehen, sie nicht bemerken oder sie ihnen schlichtweg nicht zuschreiben. Die Traurigkeit wird bei Kindern jedoch nicht unbedingt in geweinten Tränen sichtbar, sondern viel öfter in ihrer motorischen Unruhe, ihrer Lautstärke, ihrem Suchen nach Auseinandersetzungen, ihrer Verweigerungshaltung, dem Nicht-Wissen, was sie tun oder spielen sollen.

>> Wie können wir Kindern bei Abschied und Neubeginn helfen?

>> Was können wir tun, damit die Kinder ihren Befindlichkeiten und Gefühlen Ausdruck verleihen können?

>> Wie können wir unterstützend zur Seite stehen, wenn sie neues Vertrauen in sich und in die Welt um sie herum wieder neu finden müssen? Freuen Sie sich auf ein kreatives Seminar, in dem wir auch unserer eigenen Achtsamkeit Raum schenken werden.

Termine:
12.05.2022 (09:00 - 16:00 Uhr)
13.05.2022 (09:00 - 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
320,00 Euro (Frühbucherpreis bis 12.04.2022)
360,00 Euro (Kursgebühr ab 13.04.2022)

Kursleitung:
Annette Dittmann-Weber