Kursprogramm

Inhalt:

Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung haben ein großes Bedürfnis nach Struktur im Alltag. Die Erfahrungen zeigen, dass sie ihre Umwelt besser verstehen und Lernangebote nutzen können, wenn ihre Umgebung ausreichend strukturiert wird.

Der TEACCH-Ansatz bietet praxisorientierte Hilfen auf der Basis entwicklungsdiagnostischer Grundlagen, um angemessene Strukturierungshilfen für Kindergarten, Schule, Freizeit und andere Lebensbereiche zu entwickeln.

Dieser Kurs ist als Grundlagenkurs im Rahmen der Zertifizierten Kölner Autismus Weiterbildung anerkannt.
Er kann auch von Teilnehmer*innen besucht werden, die die Weiterbildung nicht absolvieren möchten.

Termin:
20.06.2023 (09:30 - 17:00 Uhr) 

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
180,00 Euro (Frühbucherpreis bis 20.05.2023)
220,00 Euro (Kursgebühr ab 21.05.2023)

Kursleitung:
Dipl.-Heilpäd. Britta Keller
Dipl.-Soz.Päd. Dagmar Lotz

Für Informationen zur Zertifizierten Kölner Autismus Weiterbildung bitte hier klicken.

Zum Download liegen bereit: 
Info Zertifizierte Kölner Autismus Weiterbildung
AUTISMUS Zertifizierung BEGLEITZETTEL
AUTISMUS Bewerbungsbogen Weiterbildung