Kursprogramm

Das Kursheft 2023 können Sie hier herunterladen
(Stand: 09.09.2022)

Inhalt:

Individuelle Förderung, gemeinsamer Unterricht, sonderpaedagogischer Förderbedarf, Nachteilsausgleich und Inklusion sind Begriffe, Wünsche oder Forderungen, die im Zusammenhang mit ASS und Schule immer wieder auftauchen und Fragen aufwerfen.

Ziele und Inhalte des Seminars:
>> Möglichkeiten autismusspezifischer Forderung in verschiedenen Schulformen
>> Ideen zur Gestaltung und Planung von schulischen Inhalten zu Themen wie passende Schulform, ASS-Aufklärung und Hilfen zum Verständnis für Mitschüler*innen, räumliche Gegebenheiten, Übergangsschwierigkeiten oder auch Herausforderungen in der Kommunikation zwischen Eltern, Lehrer*innen und Institutionen
>> Erfahrungsaustausch der Teilnehmer*innen

Dieser Kurs ist als Erweiterungskurs im Rahmen der Zertifizierten Kölner Autismus Weiterbildung anerkannt. 

Er kann auch von Teilnehmer*innen besucht werden, die die Weiterbildung nicht absolvieren möchten.
Autismus-Grundlagenkenntnisse werden vorausgesetzt.

Termin: 
17.08.2023 (09:30 - 17:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
180,00 Euro (Frühbucherpreis bis 17.07.2023)
220,00 Euro (Kursgebühr ab 18.07.2023)

Kursleitung:
Dipl.-Sportl. Regina Naschwitz-Moritz
Dipl.-Päd. Lisa Stricker

Für Informationen zur Zertifizierten Kölner Autismus Weiterbildung bitte hier klicken.

Zum Download liegen bereit: 
Info Zertifizierte Kölner Autismus Weiterbildung
AUTISMUS Zertifizierung BEGLEITZETTEL
AUTISMUS Bewerbungsbogen Weiterbildung