Kursprogramm

Inhalt:

Malen macht Kinder (und Erwachsene) klug, stark und glücklich! 

In einem besonderen Ort, dem Malort, in wettbewerbsfreier und wertungsfreier Atmosphäre, können Kinder (und Erwachsene) auf malerischer Weise ausdrücken, was sie berührt und bewegt und wofür es (noch und manchmal) keine Worte gibt.

Die Entwicklung und Entfaltung der kindlichen Kreativität kann sich den individuellen Eigenarten und Rhythmen gemäß vollziehen und einen Entwicklungsprozess in Gang setzen, der die Persönlichkeit stärkt und sie zur Entfaltung bringt. 

Wollen Sie lernen, Kinder auf diese Weise im „Ausdrucksmalen“ zu begleiten?

Im Wechsel von Theorie und Praxis erfahren Sie, wie Sie diese besondere Methode „Begleitetes Ausdrucksmalen“ in Ihrem Arbeitsbereich einsetzen können.

Materialien werden gestellt. Bitte bringen Sie Malkleidung mit.

Siehe auch Kurs 2023-126 Die Praxis des Begleiteten Malens

Termine: 
23.09.2023 (10:00 – 17:00 Uhr)
24.09.2023 (10:00 – 16:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 16 TN

Kosten: 
330,00 Euro (Frühbucherpreis bis 23.08.2023)
370,00 Euro (Kursgebühr ab 24.08.2023)

Kursleitung:
Kathrin Franckenberg