Kursprogramm

Das Kursheft 2023 können Sie hier herunterladen
(Stand: 09.09.2022)

Inhalt:

Arbeiten Sie mit Kindern und sind auf Gespräche mit diesen angewiesen? 

Kinder sind keine kleinen oder unfertigen Erwachsenen, sie leben in einer eigenen Gedanken- und Gefühlswelt mit eigenen Möglichkeiten und Kompetenzen. 

Im Seminar lernen sie sowohl nützliche therapeutische Haltungen (wie z.B. Vertrauen, Empathie, Akzeptanz, Zuversicht) als auch Gesprächs- und Explorationstechniken für die Gesprächsführung mit Kindern zwischen vier und zwölf Jahren (wie z.B. Einführungsfragen, Fragen zur Gesprächsfortsetzung und zur Beendigung, Metakommunikation, Nutzung nonverbaler Hilfsmittel) kennen. Simulationen und kleine Übungen dienen dem spielerischen Ausprobieren des Gelernten.

Dieser Kurs ist als Veranstaltung im Rahmen der Zertifizierten Fortbildungsreihe „Gesprächsführung für pädagogisches und therapeutisches Arbeiten“ anerkannt.

 

Termin:
18.11.2023 (11:00 – 18:00 Uhr)

Teilnehmerzahl: max. 20 TN

Kosten:
190,00 Euro (Frühbucherpreis bis 18.10.2023)
230,00 Euro (Kursgebühr ab 19.10.2023)

Kursleitung:
Dr. Frank W. Paulus

Für Informationen zur Zertifizierten Fortbildungsreihe „Gesprächsführung für pädagogisches und therapeutisches Arbeiten“ bitte hier klicken  

Zum Download liegen bereit:

Begleitzettel zur Zertifizierten Fortbildungsreihe „Gesprächsführung für pädagogisches und therapeutisches Arbeiten“